F5F Modelle

Die Seite gibt ein Übersicht über die Entwicklungsstufen unserer Flieger

 

Navigation  
Home
Nach oben
Nurize_F5F 1998-2003
ZeZe I_F5F 2003-2007
ZeZe II_F5F 2007/F5B 2008
ZeZehn 2010
Pressespiegel.htm

 

 

 

 

 

Home
Nach oben
Nurize_F5F 1998-2003
ZeZe I_F5F 2003-2007
ZeZe II_F5F 2007/F5B 2008
ZeZehn 2010
Pressespiegel.htm

 

 

 

 

 

 

 

 

Home
Nach oben
Nurize_F5F 1998-2003
ZeZe I_F5F 2003-2007
ZeZe II_F5F 2007/F5B 2008
ZeZehn 2010
Pressespiegel.htm

 

 

 

 

 

Die aerodynamische Auslegung stammt von Bernd Boßmann. Er entwickelt die Profile, fräst  die Formen und konstruiert die Propeller.
Zusammen bauen wir die Modelle und fliegen Sie auf Wettbewerben.

Bernd ist Eurocontest Sieger 2012! (6 von 11 Wettbewerbe gewonnen)

 

CONTEST results F5F 2012
final results
rank name, first name nation junior result
1 Bossmann Bernd GER   300,00
2 Waeckerlin, Thomas SUI   299,93
3 Freudenthaler Rudi AUT   298,51

(Quelle: Bild und Tabelle http://www.contest-modellsport.de/html/f5f_ergebnis.html)


(Jeweils der Link mit dem Namen führt Euch zu den Details!)
Es fing an mit dem NURIZE:
Der Nurflügler wurde als Kompromiss zwischen, einem Solarflieger und einem Zehnzeller gebaut. Es mag Euch verwundert, doch die Auslegungen passen durchaus zusammen. Gerade weil wir unsere Solarflieger immer auch auf Geschwindigkeit und Wendigkeit  optimiert haben.

  Einsatz 1998-2003
________________________________________________________________________________________


Danach ginge es dem Rumpf an den Kragen und dieser verschwand teilweise im Flügel.
Genannt wurde er ZEZE I
Die Probleme die es damit gab, konnten viele life erleben. Dadurch, dass der Akku durch den Holmsteg musste, flogen uns ein paar Nuris um die Ohren. Anfänglich für uns nicht ganz nachvollziehbar, dass die Flieger ca. 30m nach dem Motorausschalten geplatzt sind, die Wenden waren kein Problem.

Einsatz 2003 bis Anfang 2007

_____________________________________________________________________________________________

Nun folgte nochmals eine Entwicklungsstufe, der ZEZE II. Der Rumpf wurde nochmals kleiner, das Profil ein wenig dünner, die Streckung höher und das ganze viel schneller.

Einsatz 2007-2008

__________________________________________________________________________________________
Vermutlich gibt es in Zukunft den ZEZE III.

 

 

Nurize_F5F 1998-2003 ZeZe I_F5F 2003-2007 ZeZe II_F5F 2007/F5B 2008 ZeZehn 2010 Pressespiegel.htm