Displaybeleuchtung T12FG

Home
Nach oben
Akku-Pushen
Empfängerakku Test
Brushless Regler Theorie
Videoanalyse
Lipo-Vermessung
Displaybeleuchtung T12FG
Optokoppler Drehzahlsensor
Senderakku T12FG
Servotest
Nachdem ich nun meine ersten Erfahrungen mit der T12FG und 2,4 GHz habe, muss ich sagen: Tolle Technik funktioniert einwandfrei.
lediglich drei Sachen stören mich an dem Sender.
1. eingeschränkte Timerfunktion

Es gibt nur zwei Timer, die Alarmzeit ist nicht einstellbar, es sind nur volle Sekunden einstellbar. So ist es z.B. nicht möglich eine Steigzeittimer, die Rahmenzeit und die gestoppte Motorlaufzeit zu nutzen.

2. Kurze Akkulaufzeit: Der Standortakku hält nur ca. 3-4 Stunden durch, Abhilfe wäre nur mit einem LI-Ionenakku möglich. Ich bin am Überlegen, ob ich diesen einbaue.

3. Dunkles Display: Das Display ist nicht beleuchtet! In vielen Situationen ist es schlecht ablesbar. Gott sei Dank haben da einige experimentiert und eine sehr gute Lösung gefunden. Hier die Anleitung zum Einbau eine EL-Folie von Thomas Hert, (Link zum Orginalbeitrag bei RC-Heli) ergänzt durch einige Anmerkungen von mir (blau gekennzeichnet)

Anleitung zum Nachrüsten einer Displaybeleuchtung bei der T12FG




Displaybeleuchtung-pdf