Lipo-Vermessung

                               

Home
Nach oben
Akku-Pushen
Empfängerakku Test
Brushless Regler Theorie
Videoanalyse
Lipo-Vermessung
Displaybeleuchtung T12FG
Optokoppler Drehzahlsensor
Senderakku T12FG
Servotest
Als Vorbereitung für die neue Saison habe ich einige Akkus Vermessen.


Da meine Messstation aus der 10 Zellenzeit stammt, habe ich die Einzelzellen in Dreierpacks verlötet. Danach wurden Sie mit einen Schulze Next Gen. 10 36.8 geladen (2C) danach mit 10 A entladen. Dann zum Vermessen mit 2 C geladen. Dazu waren die Akkus in einer Wärmebox, die auf 35°C eingestellt ist. Anschließend folgte die Vermessung. Dies geschieht zyklisch mit 20sec Pause und 5 sec Last (ca 130A) Mit dem Unilog werden die Daten aufgezeichnet. Zusätzlich werden mit dem Schulze die Einzelzellen und die Temperatur mitgeloogt. Dies nur zur Sicherheit.

1. Xcell 3300

2. Xcell 2500

3. Kokam 2400

 

1. Xcell 3300 Temperatur Start 32°C Ende 44°C


Hier die 4. Entladung im Detail:

Hier noch den Link zu der Entladekurve mit dem Schulze I=10 A PDF

1. Xcell 3300

2. Xcell 2500

3. Kokam 2400

 

2. Xcell 2500 Temperatur Start 28°C  Ende 50°C

wiederum die 4. Entladung im Detail

Hier noch die Datei aus Akkusoft mit den Einzelspannungen als PDF Xcell2500_130A.pdf

Hier noch den Link zu der Entladekurve mit dem Schulze I=10 A PDF

3. Kokam 2400 Start 32°C Ende 46°C

wiederum die 4. Entladung im Detail

Hier noch den Link zu der Entladekurve mit dem Schulze I=10 A PDF

1. Xcell 3300

2. Xcell 2500

3. Kokam 2400

 

 

 

   

 

 

Home Nach oben Akku-Pushen Empfängerakku Test Brushless Regler Theorie Videoanalyse Lipo-Vermessung Displaybeleuchtung T12FG Optokoppler Drehzahlsensor Senderakku T12FG Servotest